Wir freuen uns auf Sie ab dem 21.05 wieder !

Es gelten weiterhin Auflagen der Behörden - Wir bemühen uns alles richtig zu machen und trotzdem den gesamten Ablauf stressfrei zu gestalten. Für Ihr Verständnis bedanken wir uns sehr.

Bitte lesen Sie alle folgende Informationen genau durch.


Eine Reservierung ist für jeden Gast nur möglich, wenn:

  • Ein tagesaktueller, negativer Schnelltest aus einem Testcentrum vorliegt, dieses gilt auch für Gäste aus der Warteliste oder 
  • eine vollständige Impfung unter  Einhaltung einer Karenzzeit von 15 Tagen nachgewiesen werden kann oder
  • eine Corona-Infektion, die nicht länger als 5 Monate zurückliegt, in schriftlicher Form  vorgelegt werden kann (Nachweis eines in Deutschland ansässigen Arztes).

Für die Bewirtungszeiten beachten Sie bitte folgende Zeitfenster:

  • erstes Zeitfenster für eine Reservierung ab 17:00 Uhr – 19:45 Uhr, späteste Ankunft ist um 18:30 Uhr
  • zweites Zeitfenster für eine Reservierung ab 20:00 Uhr – 23:00 Uhr, späteste Ankunft ist um 21.00 Uhr, Achtung Küche bis 22:00 Uhr.

Für die Buchung an sich beachten Sie bitte folgendes:

Die Ankunftszeit ist vorher im Shop unter „Angaben zur Reservierung“ anzugeben. Bitte erscheinen Sie 10 Minuten vor Ihrer Ankunftszeit. Bei Verspätungen von mehr als 10 Minuten nach der Ankunftszeit ohne Nachricht via Telefon an die Kurpfalz- Weinstuben, verfällt die Reservierung.

Es ist für uns besonders wichtig, dass Sie als  Kunde erreichbar sind. Ist das via Mail oder Handy nicht möglich, verfällt die Reservierung.

Wir erheben pro Platz eine Reservierungssicherheit von 30 €, über die Sie von uns sofort nach Abschluss der Reservierung eine Rechnung erhalten. Bitte überweisen Sie sofort und senden die  Überweisungsbestätigung der Reservierungssicherheit via Mail an die Adresse reservierung@kurpfalz-weinstube.de

Der Besteller muss zur Reservierung alle seine Daten unter „Angaben zur Reservierung“ angeben, vorzugsweise auch bereits die Daten der ihn begleiteten Gäste im Eingabefeld „Angaben zur Reservierung“. Alternativ können die Daten der weiteren Gäste durch den Besteller auch mit der Antwortmail an die Kurpfalz-Weinstuben mit der Überweisungsbestätigung der Reservierungssicherheit gesendet werden.

Nach Eingang der Zahlung bzw. des Zahlungsavis sowie der vollständigen Daten aller Gäste bestätigen wir Ihnen anschließend per Mail Ihre Reservierung verbindlich.
Sofern Ihre Zahlung / Ihre Mail nicht bis 17:00 Uhr am Vortag Ihrer Reservierung bei den Kurpfalz-Weinstuben eingeht, sehen wir dies als Storno für die Reservierung an. Änderungen der Personenanzahl sowie der Austausch von Personen selbst sind ausschließlich per Mail ebenfalls bis 17:00 Uhr am Vortag der Reservierung möglich. .

Ein Rücktritt von der Reservierung ist bis 17:00 Uhr am Vortag der Reservierung kostenfrei möglich. Im Falle einer Stornierung wird eine Stornogebühr in Höhe von Euro 30,00 pro reserviertem Platz fällig. Die Reservierungssicherheit wird dem Kunden auf die Rechnung des Reservierungstages angerechnet. Im Falle einer Stornierung wird die Reservierungssicherheit mit der Stornogebühr verrechnet.

Alle denen dies nicht möglich ist müssen persönlich vorbeikommen, um zu reservieren.

Die Kurpfalz-Weinstuben behalten sich vor, bis 10:00 Uhr des Reservierungstages, wegen einer Schlechtwetterprognose des Deutschen Wetterdienstes die Reservierung zu stornieren. In diesem Fall, wird über die Höhe der Reservierungssicherheit dem Kunden ein Gutschein ausgestellt.